Tag des Passwortes

 

Anlässlich des internationalen Tag des Passworts (World Password Day 2015) stelle ich Ihnen heute die Grundlagen eines guten Passwortes vor. Um seine Privatsphäre zu schützen und finanziellen Schäden vorzubeugen, ist dieses Thema enorm wichtig.

 

Mein Tipp: Ändern Sie am besten heute noch Ihre Passwörter!

 

Ein gutes Passwort sollte:

  • mindestens acht Zeichen lang sein
  • nicht im Wörterbuch stehen
  • Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthalten
  • regelmäßig - ich empfehle ein bis zwei Mal jährlich - geändert werden
  • keine Namen von sich, Familienmitgliedern oder beispielsweise Haustieren enthalten
  • nicht für jeden Ihrer Zugänge (E-Mail, Online Banking, soziale Netzwerke etc.) identisch sein.

 

Es gibt weitere Punkte, die zu beachten sind. Je nach Ihrer individuellen Situation sind dementsprechend darauf angepasste Maßnahmen erforderlich. Rufen Sie mich einfach an oder nutzen Sie das Kontaktformular meiner Internetpräsenz. 


Ich freue mich auf Sie!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0