Häufig gestellte Fragen an 's Computerkäpsele (FAQ)

Wie verhält es sich mit dem Datenschutz, wenn Sie bei mir Zuhause an einem Gerät arbeiten?

Ich arbeite im Beisein von Ihnen. Das heißt es besteht keine Möglichkeit unbemerkt Ihr Gerät zu durchsuchen. Zudem versteht es sich für mich von selbst, dass ich Ihre Privatsphäre achte!

 

Aber Sie könnten doch Daten mit einem Stick entwenden?

Nein. Ich verwende nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin Speichermedien - wie beispielsweise USB-Sticks oder externe Festplatten - um Datensicherungen vorzunehmen. Und diese Speicher-medien verbleiben sowieso in Ihrem Besitz, es handelt sich ja schließlich um Ihre Datensicherung.

 

Warum sollte ich überhaupt einen Computerdienstleister beauftragen? Kostet doch nur Geld und bringt nicht viel.

Es gibt unzählige Vorteile meiner Arbeit für Sie. Wenn Sie mehr erfahren möchten, schauen Sie doch einfach im Menü "Vorteile meiner Leistungen" vorbei.

 

Berechnen Sie die Anfahrtskosten?

Nein. Ich komme in der Regel mit dem Fahrrad zu Ihnen. Für Aufträge im Umkreis von 10km um Eislingen berechne ich generell keine Anfahrt. Für jeden weiteren Kilometer berechne ich 1,00 € / km.

 

Kümmern Sie sich um Geräte von allen Herstellern?

Ja.  

 

Was passiert, wenn die Fehlerursache nicht bekannt ist?

Hier biete ich Ihnen eine Fehlerdiagnose zum Festpreis an. Nach intensiver Suche erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag für etwaige Folgearbeiten. Sie entscheiden dann, ob Sie mich weiterhin beauftragen möchten.

 

Wie lange muss ich warten bis ich eine Antwort auf meine Anfrage per E-Mail erhalte?

In der Regel nicht länger als 12 Stunden. Ich bin stets bemüht Ihnen schnell eine Rückmeldung zu geben oder umgehend einen Termin zu vereinbaren.

Wenn Sie weiteren Informationsbedarf haben, schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail.